Kindergarten

Laternenlauf im Kindergarten

Laternenlauf im Kindergarten 2017

Eine lieb gewonnene Tradition ist der jährliche Laternenlauf des Kindergartens. Mittlerweile sind es nicht nur die Kindergartenkinder, die mitlaufen, sondern auch viele der jüngeren Schulkinder. Sie kennen die Tradition teilweise noch aus ihrer Kindergartenzeit. Und so machten sich am Freitag 10. November 2017 rund 80 Kinder und Erwachsene auf, eine kleine Laternenrunde zu laufen.

Theater beim Laternenlauf

Davor führten die Erwachsenen ein Puppentheaterstück voller liebevoller, kleiner Details auf, das die Kinder auf die Lichtwanderung einstimmte. In der Geschichte machte sich ein kleines Mädchen auf den Weg, um seine ausgegangene Laterne bei der Sonne wieder anzuzünden. Das so angezündete Licht ging dann auf die Reise: Von Hand zu Hand, von Kind zu Kind, bis zum Schluss alle Laternen brannten.

Üppiges Buffet für alle

Nach dem Laternenlauf waren alle hungrig. Gut, dass in der Zwischenzeit ein üppiges Buffet für alle großen und kleinen Laternenläufer aufgebaut wurde. Es warteten Apfelkrapfen, Weckmänner, Martinsgänse, große Töpfe Suppe und Brot darauf gegessen zu werden. Nach gemütlicher Essensrunde bereiteten die Eltern den Kindergarten wieder für den Alltag am nächsten Montag vor. Ein großer Dank geht an alle Helfer, die gekocht, gebacken, geputzt, Theater gespielt, auf- und abgebaut oder sonst in irgendeiner Form unterstützt haben!

Tagged , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.